Dr.-Ing. Volker Trüggelmann

Das Themenfeld Stadt und Handel rückt immer stärker in den Fokus der Öffentlichkeit und des wissenschaftlichen Diskurses. Die Auswirkungen übergeordneter gesellschaftlicher und ökonomischer sowie technischer Transformationsprozesse, insbesondere der rasante Fortschritt der Digitalisierung (E-Commerce), sind mittlerweile am Stadtbild urbaner Räume abzulesen. Über die Attraktivität der Innenstädte wird auf kommunaler Ebene zum Teil intensiv diskutiert. Es ist jedoch zu beobachten, dass den handelnden Akteuren vor Ort notwendige Informationen und somit auch geeignete Handlungsansätze fehlen. Hier kann das Wissensnetzwerk Stadt und Handel einen wertvollen Betrag leisten, indem die gewonnenen Erkenntnisse der wissenschaftlichen Auseinandersetzung in die Praxis transferiert werden und ein intensiver Wissensaustausch mit entsprechender Netzwerkbildung gefördert wird.

Das Thema Stadt und Handel begleitet meine berufliche Tätigkeit, sei es im Immobilienmanagement beim Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW) NL Bielefeld oder in der Immobilienbewertung. Eine intensive Auseinandersetzung mit dem innerstädtischen Einzelhandel erfolgte im Rahmen meines berufsbegleitenden Studiums Urban Management am Institut für Stadtentwicklung und Bauwirtschaft der Universität Leipzig. Vor dem Hintergrund der oben aufgeführten Transformationsprozesse setzt sich der Masterkurs mit den Teildisziplinen der Stadtentwicklung und folglich auch mit dem Thema Stadt und Handel systematisch auseinander.

Unsere BLB-Immobilien sind Teil der jeweiligen kommunalen Stadtstruktur und stehen in Wechselbeziehung zu den Gebäuden ihrer Umgebung. Die Interaktion ist umso intensiver, je urbaner der umgebende Raum ist. Eine nachhaltige Tragfähigkeit von Immobilienkonzepten hängt somit entscheidend von der Vitalität des Standortes ab. Hierfür ist ein anziehendes Milieu mit einer guten Funktionsmischung und einem attraktiven Handel unerlässlich. Es ist mir wichtig, dass unsere dualen BLB-Studenten, die neben der IHK Ausbildung zur Immobilienkauffrau / zum Immobilienkaufmann an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Immobilienwirtschaft studieren, diesen Zusammenhang verinnerlichen. Deshalb lege ich in der Wissensvermittlung neben den Kernbereichen der Immobilienwirtschaft Themenschwerpunkte im Bereich Stadt und Handel sowie der integrierten Stadtentwicklung.

Ansprechpartner

016_16

Dr.-Ing. Volker Trüggelmann

August-Bebel-Str. 91
33602 Bielefeld
Tel.: +49 521 52049337
Mail: volker.trueggelmann (at) blb.nrw.de

Themenschwerpunkte

  • Stadtentwicklung
  • Immobilienmanagement
  • Immobilienanalysen u. -bewertung
  • Urbaner / Suburbaner Raum
  • Stationärer Einzelhandel

 

V Trüggelmann-02